Category Archives: iOS

Test: Apple HomePod

Mit dem Verkaufsstart des Smart-Lautsprechers HomePod in Europa hat Apple sich Zeit gelassen. Seit dem 18. Juni 2018 ist er nun auch bei uns zu haben. Music-Knowhow hat den HomePod solo und auch im Stereo-Betrieb getestet. Dieses Mal haben gleich zwei Tester das neue Gerät unter die Lupe genommen.

Ist Instagram das neue Facebook?

In letzter Zeit höre ich immer wieder, Facebook sei nur noch etwas für alte Leute (Ähh… da bin ich ja eigentlich richtig?!) Natürlich ist Instagram auch nicht mehr der allerletzte Schrei, aber wenn es denn so wichtig geworden ist, macht es mich doch neugierig. Ich habe mich mal angemeldet (Meine Daten hat die Zuckerberg-Fabrik sowieso)… Read More »

Neu: music-knowhow NEWS

Wer sich einmal bei einem Unternehmen online registriert hat, ich denke hier vor allem an Software-Downloads, bekommt meistens automatisch Newsletters zugeschickt, falls diese nicht gleich abgewählt oder später abgemeldet werden. Als Test-Autor sind mir solche Infos willkommen, aber nicht jeder möchte täglich Mails löschen müssen, die nur in seltenen Fällen wirklich auf Interesse stoßen.

Geschenk-Tipps für Musikerinnen und Musiker 2016

Im Jahr 2016 habe ich wieder viele Produkte getestet, von denen ich einige aus meiner Sicht als Geschenke empfehlen kann. 

Last minute Geschenktipps für MusikerInnen

„Last minute“ ist vielleicht etwas übertrieben, aber nicht sehr. Meiner Erfahrung nach vergeht die Zeit bis Weihnachten schneller als man denkt. Wer jetzt noch nicht alle Geschenke beisammen hat, landet vielleicht bei Pralinen, Socken und Krawatte. Für Musiker sollte es dann zumindest eine Klaviatur-Krawatte sein., finde ich.

Test: IK Multimedia iRig Mic Studio

IK Multimedia hat in den letzten Jahren eine ganze Reihe hochwertiges Zubehör für die Musikproduktion mit iOS und Android auf den Markt gebracht. Das neue Studio-Kondensatormikrofon iRig Mic Studio macht deshalb neugierig. Es ist nicht nur an Smartphones und Tablets verwendbar sondern lässt sich per USB auch an einen Mac oder PC anschließen.